Jugendliche

Häufig entwickeln sich bei bereits bei jugendlichen unbemerkt Kariesdefekte vor allem an den Kontaktflächen benachbarter Zähne. 

Verhindern lässt sich das durch versierte Zahnzwischenraumhygiene mit Zahnseide oder ähnlichen Hilfsmitteln. Gerne zeigen und üben wir die richtige Technik. So lernen die Jugendlichen eigene Verantwortung für die Zahngesundheit zu übernehmen. Auch Jugendliche sollten einmal pro Kalenderhalbjahr zur kosten- und schmerzfreien Individualprophylaxe in die Zahnarztpraxis kommen.  

Übrigens: Karies ist nicht vererbbar, so dass jeder die Chance auf lebenslang gesunde Zähne hat.
Montag: 9–12 und 14-18 Uhr
Dienstag: nach Vereinbarung und 14–18 Uhr
Mittwoch: 9-12 Uhr und nach Vereinbarung
Donnerstag: 9–12 und 14-18 Uhr
Freitag: 9-12 Uhr